Opfer von Krieg und Gewalt

Pflegeausgleich

Hinterbliebene, die ihre geschädigten Ehegattinnen/-gatten oder Lebenspartner länger als zehn Jahre unentgeltlich gepflegt haben, können einen Pflegeausgleich erhalten. Voraussetzung dafür ist jedoch, dass die betroffene Person einen Anspruch auf eine Pflegezulage von mindestens Stufe 2 hatte.

Zurück zur Übersicht

Logo 100 Jahre Hauptfürsorgestellen