Opfer von Krieg und Gewalt

Personengruppen

Der Service der Hauptfürsorgestellen umfasst bedarfsorientierte Leistungen an...

Kriegsopfer, Zivildienstgeschädigte

Menschen, die in Ausübung von Kriegs- bzw. Zivildienst als Soldaten, oder Zivildienstleistende dauerhaften gesundheitlichen Schaden erlitten haben, können Leistungen des Sozialen Entschädigungsrechts erhalten.
mehr

Opfer von Gewalttaten

Wer Opfer einer Gewalttat wird, hat unter im Gesetz beschriebenen Voraussetzungen ein Anrecht auf Leistungen.
mehr

Menschen mit Impfschäden

Menschen, die durch vorgeschriebene oder öffentlich empfohlene Impfungen geschädigt wurden, können Leistungen erhalten.
mehr

Opfer (politisch motivierter) rechtsstaatswidriger Maßnahmen in der DDR und den ehemaligen deutschen Ostgebieten

Personen, die wegen (politisch motivierten) rechtsstaatswidrigen Maßnahmen eine gesundheitliche Schädigung erlitten haben, können einen Anspruch auf Leistungen haben. Gleiches gilt für deren Hinterbliebene.
mehr

Weitere Informationen

Titel Kriegsopferfürsorge

Titel Hilfe für Opfer von Gewalttaten

Mehr in der Infothek