Opfer von Krieg und Gewalt

Hilfen in besonderen Lebenslagen / Eingliederungshilfe

Diese Leistungen sollen Menschen mit einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung die selbstbestimmte Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft sowie eine möglichst selbstständige und selbstbestimmte Lebensführung ermöglichen oder erleichtern.

Darunter fallen Leistungen der Blindenhilfe und Leistungen der Eingliederungshilfe, wie beispielsweise

  • Darlehen oder Beihilfen zur Beschaffung größerer Hilfsmittel oder eines Kraftfahrzeuges,
  • laufende Leistungen zum Unterhalt eines Kraftfahrzeuges,
  • behinderungsgerechte Ausgestaltung des Wohnraumes,
    die Kostenübernahme bei Beschäftigung in einer Werkstatt für behinderte Menschen oder
  • Unterstützung beim ambulant selbstständigen Wohnen oder in einer stationären Wohneinrichtung.

Die Leistungen können Beschädigte für sich und ihre Familienangehörigen sowie Hinterbliebene erhalten.

zurück zur Übersicht